CNBM ist eines der Fortune Global 500-Unternehmen!

Papierlösermaschine

Startseite » Papierlösermaschine

CNBM-Papier und Pulper können hervorragende Einheiten für die Produktionslinie für Altpapierzellstoff sein. Unser Papierlösersystem ist für verschiedene Arten von Materialien geeignet. Die Hauptprodukte umfassen Trommellöser, Stofflöser mit niedriger Stoffdichte, Stofflöser mit hoher Stoffdichte und verwandte Geräte. Außer diesen Papierpulpern für die Abfallzellstoffherstellung liefern wir auch Papieraufschlussgeräte für Holzzellstoff, Bagassezellstoff, Bambuszellstoff, Schilfzellstoff, Baumwollzellstoff und andere Faserprozesse.

Basierend auf fortschrittlicher Technologieunterstützung und starker Produktionskapazität haben wir viele Papierpulpermaschinen in viele Länder auf der ganzen Welt exportiert, beispielsweise nach Russland, in die Ukraine, nach Indien, Brasilien usw. Wir versprechen jedem Kunden hohe Leistung und Service aus einer Hand .

Vorteile der CNBM-Papierlösemaschine

  • Hohe Qualität des Papierlösers und aller Teile der Einheit
  • Gute Leistung bei Tintenabgabe und Helligkeitsgewinn
  • Schonendes Auflösen und effektive Entfernung grober Verunreinigungen bei minimalem Faserverlust
  • Zuverlässiger Betrieb
  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, gelten für alle Arten von Recyclingpapier und Frischfaserzellstoff

Anwendungen von Hydrapulper

Spezifikationen des Papierlösers

Modelle ZDSZ24ZDSZ25ZDSZ26ZDSZ27ZDSG5ZDSG10ZDSG15ZDSG20
Nennfläche (m3)101520255101520
Behandlungskonzentration (%)5-810-15
Kapazität (t/d)40-6060-9080-120120-17020-2540-5060-7080-100
Motorleistung90132185220110220310400

HINWEIS: Nur einige Modelle, weitere Größen sind verfügbar.

Notwendigkeit zu wissen

Papierlösermaschine, auch Papierlöser genannt, bezieht sich auf Maschinen, die zum Brechen und Dispergieren in der Papier- und Zellstoffindustrie verwendet werden. Um es klar auszudrücken: Papierpulpermaschinen verarbeiten Pappe, Altpapier, zerbrochenes Papier oder andere Arten von Materialien zu Zellstoff.

Hydrapulper ist eine typische Papierpulpermaschine. Hydrapulper, auch Hydropulper genannt, wird üblicherweise für die Abfallzellstoffproduktion verwendet. Je nach Struktur kann der Hydrapulper in einen vertikalen Hydrapulper und einen horizontalen Hydrapulper unterteilt werden.

Vertikaler Hydrapulper

Die Hauptstruktur umfasst Tank, Rotor (Laufrad), Untermesserring und Motor. Im Allgemeinen beträgt die Umfangsgeschwindigkeit des Drehtellers 1000 m/min und der Durchmesser des Rillenkörpers 1–6 m.

Arbeitsprinzip: Starten Sie den Motor, das Laufrad beginnt sich zu drehen, die Gülle im Tank wird entlang der Achsenmitte angesaugt und mit hoher Geschwindigkeit aus dem Umfang geschleudert, wodurch eine heftige turbulente Zirkulation entsteht. Durch das Reißen der Laufradschaufeln und die gegenseitige Bewegung der Schlammschichten unterschiedlicher Geschwindigkeit entsteht eine enorme Reibung, die dazu führt, dass sich der Schlamm im nassen Zustand intensiv zersetzt und die Fasern trennt und die Faserbündel aneinander reiben im Spalt zwischen Laufrad und Siebplatte verstärkt die Fibrosewirkung.

Horizontaler Hydrapulper

Es gibt zwei Typen: Volt-Hydrapulper und Trommel-Hydrapulper.

  • Der Hydrapulper vom Typ Volt verfügt über einen seitlich montierten Rotor und einen Verunreinigungensammler am Boden des Tanks. Der übrige Aufbau ist derselbe wie beim Vertikalpulper. Dieser Pulpertyp kann unsortiertes Altpapier verarbeiten.
  • Der Hydrapulper vom Trommeltyp kann kontinuierlich nichtfaserige, schwer zu zerkleinernde Verunreinigungen entfernen und verfügt über eine große Produktionskapazität. Es nutzt die Trennwand an der Innenwand des Zylinders, um das Papiermaterial kontinuierlich anzuheben, lässt es in einer bestimmten Höhe auf den Boden des Zylinders fallen und nutzt den Reiß- und Schereffekt, um den Zweck der Faserdissoziation zu erreichen. Größere Verunreinigungen werden durch Maschinen nicht beschädigt und können mit Geräten zur Entfernung von Verunreinigungen leicht entfernt werden.